Profitieren Sie von unserem Produkt

Als Wiederverkäufer haben Sie die Möglichkeit unser Produkt in Ihrem eigenen Unternehmen zu verwenden. Über feste monatliche Kosten können Sie unser Produkt unbegrenzt nutzen. Über diesen Weg können Ihre Kunden von unserem Expertenwissen in der JPEG Wiederherstellung profitieren.

Was ist ein Wiederverkäufer Konto?

Bitte testen Sie zunächst unser Produkt. Als Unternehmen erhalten Sie von uns eine kostenlose Test Nummer, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail reseller@jpeg-repair.org. Wenn Sie unseren Service in Ihrer eigenen Firma verwenden möchten, können Sie ein Wiederverkäufer Konto erwerben. Mit diesem Konto können Sie:
  • Unbegrenzt viele Dateien oder Datenträger analysieren
  • Unbegrenzt viele eigene Kunden Nummern anlegen
  • Unbegrenzt viele Bilder reparieren
Unser Wiederverkäufer Konto ist so gestaltet, dass entweder Sie als Firma die Reparaturen durchführen oder alternativ Ihre Kunden unseren Service direkt verwenden können. Da Sie als Wiederverkäufer unbegrenzt viele eigene Kunden Nummern für Ihre Kunden anlegen können, bieten wir Ihnen damit maximale Flexibilität.

Das Wiederverkäufer Konto kann erworben werden über Kaufen.

Welche Einschränkungen gibt es?

Folgende Einschränkungen gelten für Kunden Nummern, die von einem Wiederverkäufer angelegt wurden:
  • VG Solutions bietet keinen E-Mail Support für Ihre Kunden.
  • Parallel gestartete Analyseprozesse werden auf einer gemeinsamen CPU ausgeführt.
Bitte beachten Sie, dass Sie als Wiederverkäufer unbegrenzt viele Kunden Nummern anlegen können und dass die Gesamtanzahl der Wiederherstellungs-Punkte unbegrenzt ist.

API

Als Wiederverkäufer erhalten Sie eine eindeutige Wiederverkäufer Nummer von uns. Über die folgende Programmier-Schnittstelle können Sie Ihre Kunden Nummern verwalten. Alle Befehle müssen mit dem zusätzlichen Parameter reseller_id aufgerufen werden. Konnte ein Befehl nicht korrekt ausgeführt werden, wird eine Fehlermeldung zurückgegeben.

Folgende Parameter stehen Ihnen zur Verfügung:

Parameter Typ Beschreibung
client_id String Nummer des Kunden
firstname String Vorname des Kunden
lastname String Nachname des Kunden
email String Gültige E-Mail Adresse des Kunden
credit_amount Natural number || String Integer >= 0 || 'unlimited'
credit_difference Integer != 0 Hinzufügen: >0, Abziehen: <0
reseller_id String Ihre Wiederverkäufer Nummer

Folgende Befehle stehen Ihnen zur Verfügung:

Kunde erstellen

HTTP GET: ...?cmd=createclient

Parameter:

  • firstname
  • lastname
  • email
  • credit_amount
  • reseller_id

Rückgabe:

  • Ok;<client_id>
  • Err;<err_msg>

Kunde aktualisieren

HTTP GET: ...?cmd=updateclient

Parameter:

  • client_id
  • firstname
  • lastname
  • email
  • credit_amount
  • reseller_id

Rückgabe:

  • Ok
  • Err;<err_msg>

Kunde löschen

HTTP GET: ...?cmd=deleteclient

Parameter:

  • client_id
  • reseller_id

Rückgabe:

  • Ok
  • Err;<err_msg>

Kunde anzeigen

HTTP GET: ...?cmd=selectclient

Parameter:

  • client_id
  • reseller_id

Rückgabe:

  • Ok;<firstname>;<lastname>;<email>;<credit_amount>
  • Err;<err_msg>

Wiederherstellungs-Punkte hinzufügen oder entfernen

HTTP GET: ...?cmd=addcredits

Parameter:

  • client_id
  • credit_difference
  • reseller_id

Rückgabe:

  • Ok
  • Err;<err_msg>

Wir sind Ihnen gerne bei der Integration der API behilflich.

Kommentare

Wir haben Kunden bei folgenden Problemen geholfen: (Siehe Gästebuch)

Foto-Dateien-Header beschädigt
JPGs lassen sich in keinem Programm mehr betrachten
Nach Dattenrettung alle JPG Bilder defekt.
Bild lässt sich nicht öffnen.
JPG Dateien können nicht angezeigt werden.
Bilder sind beim Kopieren auf das NAS zu 3/4 sichtbar, der untere Teil ist aber grau.
Jpg dateien sind nicht mehr lesbar.
Meine Fotos werden in der Vorschau komplett angezeigt, aber beim Öffnen gar nicht.
Nach einer Datenrettung sind meine Bilddateien vorhanden aber anscheinden so beschädigt, dass ein Öffnen nicht möglich ist.
Mein Problem liegt darin, dass sich die JPG Datei nach der Neuinstallation des Office Pakets nicht mehr öffnen lässt. Aber mit dem HEX Editor sieht man, dass die Datei einen normalen Inhalt hat (verschiedene Bytes).