Beschädigte Farben im JPEG Bild

Übersicht

Wenn Ihr JPG Bild falsche Farben anzeigt ist dies ein Zeichen dafür, dass die Datei-Bytes an einigen Stellen beschädigt wurden. Das heißt Ihre Datei ist noch vollständig vorhanden, enthält aber mehrere kleine Speicherfehler. Diese Fehler führen dazu, dass das gesamte Bild mit falschen Farben angezeigt wird. An jeder Stelle, an der eine neue Farbe im Bild erscheint, befindet sich ein weiterer Fehler. Weitere Informationen zu diesem Fehler finden Sie hier: Defekte.

Haben Sie Bilder mit diesen Fehlern und möchten wissen ob eine Reparatur möglich ist? Die Antwort ist: Ja.

Basierend auf über 12 Jahren Erfahrung in der Reparatur von JPEG-Dateien bieten wir Ihnen eine Anwendung an, mit welcher Sie Farbfehler in JPEG-Dateien manuell reparieren können.

Beispiele:

JPEG Defekte Farben
Defekte Farben
JPEG Farben Reparatur
Nach der Reparatur

Wo finde ich diese Anwendung?

Die Reparatur von JPG Farbfehlern wird in vier Schritten durchgeführt:

  1. Kundennummer anlegen
  2. Defekte Dateien auf unseren VG JPEG-Recovery Server hochladen.
  3. Bilder für Farbkorrektur vorbereiten (Auswahl auf Webseite)
  4. Manuelle Reparatur der Farbfehler mit VG JPEG-Repair Online.

Anleitung

Eine detaillierte Hilfe wird bald an dieser Stelle veröffentlicht.

JPEG-Dateien werden in kleinen Blöcken, den "MCU" (Minimum Coding Unit) kodiert. Alle Operationen werden auf Basis von MCU und nicht auf Basis von Pixeln durchgeführt.

VG JPEG-Repair Online - MCU Editor arbeitet mit Kommandotasten. Das bedeutet, alle Operationen werden per Tastendruck und nicht per Mausmenü gesteuert. Neben verschiedenen Anzeige-, Datei-, Kopieren- und Einfügen-Operationen stehen Ihnen zwei Hauptfunktionen zur Verfügung mit welchen Sie Farbfehler korrigieren können:

  • Farbgrenze entfernen (empfohlene Operation, kann verwendet werden, wenn oberer Teil des Bildes korrekte Farben hat):
    1. Korrigieren Sie durch Kopieren- und Einfügen-Operationen die Ausrichtung des Bildmotivs.
    2. Wählen Sie das erste beschädigte MCU (Blaue Auswahl)
    3. Wählen Sie einen MCU Bereich, der die Farbgrenze enthält (Gelbe Auswahl, Rechteck)
    4. Wählen Sie ein MCU, welches sich exakt auf der Farbgrenze befindet (Grüne Auswahl)
    5. Drücken Sie die Taste "f"
    6. Optional können Sie die durchgeführte Anpassung manuell korrigieren mit den Tasten "Hoch" und "Runter"
    7. Drücken Sie die Taste "Enter"
  • Automatische Farbnormalisierung (nicht empfohlen, nur verwenden, wenn oberer Teil des Bildes ebenfalls beschädigt ist):
    1. Wählen Sie den MCU Bereich aus, welcher normalisiert werden soll (Blaue Auswahl)
    2. Drücken Sie die Taste "m"

Was kann repariert werden?

Wiederhergestellt werden können alle Bereiche, die noch sichtbare Inhalte enthalten. Dies bedeutet, dass alle Teile des Bildes, welche nur in der falschen Farbe angezeigt werden, repariert werden können. Die Reparatur von falschen Positionierungen und Verschiebungen ist ebenfalls möglich.
Grundsätzlich können alle sichtbaren Bereiche des Bildes wiederhergestellt werden. Dies gilt für Teile, die falsche Farben haben und für Teile, die verschoben sind.

Beispiele:

Bild defekte Farben
Beschädigte Farben
Bild Farben Reparatur
Reparatur ist möglich
JPG Bild Blöcke
Falsche Positionierung
JPEG Bild Farben Blöcke
Reparatur ist möglich

Was kann nicht repariert werden?

Nicht repariert werden können Bereiche, in denen kein Bild mehr erkennbar ist, da hier eine völlige Zerstörung der Datei-Bytes stattgefunden hat. Diese Bereiche sind glücklicherweise meistens nur sehr klein. Bei einer Reparatur ersetzen wir diese defekten Teile mit Kopien gültiger Bild-Bereiche. So fallen diese Teile nicht mehr stark auf.
Wenn Teile des Bildes überhaupt nicht zu sehen sind, ist eine Wiederherstellung nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass fehlende Teile des Bildes für immer verschwunden sind. Deshalb können diese Teile nicht repariert werden.

Beispiele:

JPG Bildrauschen
Zerstörter Speicher - Reparatur nicht möglich
JPEG Bild Graue Fläche
Fehlende Bereiche - Reparatur nicht möglich

Beispiele

Bitte betrachten Sie einige Beispiele für die JPEG Reparatur von beschädigten Farben:

JPG Farben beschädigt
JPEG Farbe beschädigt
Bild Farben Blöcke
JPEG Farben Blöcke
Bild Farben verschoben
JPG Farben verschoben
Bild Farben Linien
Vor der Reparatur
JPG Farben Linien
Nach der Reparatur

Kommentare

Wir haben Kunden bei folgenden Problemen geholfen: (Siehe Gästebuch)

Datei kann nicht angezeigt werden
Jpegs lassen sich nicht mehr öffnen.
Nach Datenrettung sind die JPG defekt.
JPG Dateien schadhaft nach Wiederherstellung gelöschter Dateien.
JPG 文件损坏
Bild lässt sich nicht öffnen.
Einige JPG-Dateien auf SD-Karte retten.
Ich hatte Fotos gelöscht und dann wiederhergestellt, sie können nun nicht mehr göffnet werden.
Die Bilder-Dateien lassen sich nicht mehr offen und die Header scheinen völlig defekt zu sein.
Die von zwei verschiedenen Kameras erzeugten Bilddateien wurden vor Monaten mit Picasa bearbeitet und gelöscht. Dann nach Monaten mit Recuva 'wiedergefunden', waren aber leider nicht mehr zu öffnen. Aus den beiden Bildserien sind jeweils auch einige unbeschädigte, zu öffnende Dateien, vorhanden, die ich nicht gelöscht hatte.